Suchen nach:
Warenkorb
zur Kasse Total 0.00

Home
★KONTAKT - Adressen Bankinfos
★★★: NEU von Pétur Behrens: Kunstbuch HESTAR
★ Bilder von Pétur Behrens
★ Aus Islandwolle
★ Isländisches Parfum
★ DVDs Island 63-66°
★ Fischleder
★ Icelandic Magic-Shirts
LINKS
Meine MS-Geschichte
MS & LDN
Tagebuch
Das Buch: LDN - niedrig dosiertes Naltrexon


 

xIMAGES_DESCRIPTIONx

Das Buch: LDN - niedrig dosiertes Naltrexon

Naltrexon, das seit vielen Jahrzehnten im Entzug eingesetzt wird, hat erstaunlich positive 'Nebenwirkungen', die inzwischen auch in wissenschaftlichen Studien belegt werden konnten:

In extrem  niedriger Dosierung (LowDoseNaltrexone) stimuliert es im Körper die Bildung neuer Opiat-Rezeptoren und wirkt sich dadurch sehr positiv auf den Verlauf chronischer Autoimmun-Krankheiten aus.

LDN ist frei von negativen Nebenwirkungen und verschafft vielen Patienten längere krankheitsfreie Intervalle und in Einzelfällen wurde sogar von vollständigen Remissionen berichtet.

Vielversprechend ist der Einsatz von LDN bei Multipler Sklerose, Morbus Crohn, HIV und AIDS, Krebs, Autismus, CFS sowie verschiedener Autoimmunerkrankungen und neurodegenerativen Krankheiten.

Der ausführliche und seriös recherchierte Ratgeber informiert Betroffene und Therapeuten erstmals in deutscher Sprache über Wirkungsweise, Einsatzgebiete, Dosierungen, Kosten und Bezugsquellen. Ausserdem finden zahlreiche Erfahrungsberichte hier einen Platz.

Dr. Josef Pies ist Naturwissenschaftler und hat sich als Autor von Gesundheitsratgebern etabliert. Der promovierte Biologe war über viele Jahre sehr engagiert in der Arbeit mit MS-Patienten und wurde dafür von der Deutschen Multiple-Sklerose-Gesellschaft ausgezeichnet.

Hier bestellen



 
  New Media Design